Vibrationssiebe Hanfverarbeitung Blüten

Vibrationssieb für die Verarbeitung von Hanf

Entwickelt für die Abtrennung des Pflanzenmaterials aus Hanfblüten und Hanfblättern. Das Hanfmaterial wird auf das vibrierende Sieb gelegt und bis zum Ende durch Vibration gefördert. Auf diesem Weg wird das Hanfmaterial in verschiedene Fraktionen gesiebt und durch verschiedene Wege aus der Maschine abgetrennt und zum weiteren Transport auf der Fördereinrichtung geleitet. 

Zweck der Vibrationssiebe (teil 2 Vibrationssieb Blüten, Blätter)

Als zweites von insgesamt drei Vibrationssiebe dient dieses Maschinenteil der Hanfverarbeitung der Sortierung von Hanfblätter und Hanfblüten. Mit dem Vibrationssieb werden die Hanfbestandteile gesiebt und gleichzeitig gefördert und so den nächsten Prozessschritten zugeführt. 

Verarbeitungsleistung

600 kg/h

Elektrische Leistung

1,1 kW

Länge

2000 mm

Breite

600 mm

Entdecke unsere Maschinen

Diese Maschinen könnten Sie auch interessieren